Der Hammer

Druckversion

Druckversion

Zutaten für 6 Personen:
185g Penne Nudeln
400g Kochschinken kein Formfleisch
150g Provolone pikant, 150g Parmesan
1. groß Dose geschälte Tomaten von Sonnenbassermann oder
8 vollreife große Strauchtomaten, ohne Haut, gewürfelt + 1/8 L
Gemüsebrühe.
2 rote Paprika, 250g braune Champions, 2 Zucchini
20 Blätter frischer Basilikum, 20 entkernte grüne Oliven
3 Zwiebeln, 3 Knoblauchzehen
200g Tomatenmark, 1/8 l Gemüsebrühe
1 Becher Sahne, 200g Creme Fraiche, Olivenöl
etwas Butter und Semmelbrösel

Kochgeschirr:
Auflaufform 25cm x 35cm, Küchenpinsel, gr. Schüssel, gr Topf, gr. Pfanne, m. Topf, Gurkenhobel, Käsereibe, 2 m Schüsseln

Zubereitung:
Die Zwiebeln und die Knoblauchzehen schälen und fein hacken. In viel kochend, salzigem und geöltem Wasser die Nudeln bissfest kochen, absieben und in die große Schüssel umfüllen. Die Paprikas würfeln, die Zucchinin in dünne Scheiben hobeln, den Schinken klein schneiden und fein hacken, die Basilikumblätter in feine Streifen schneiden, die Oliven grob hacken. Schinken, Basilikum und Oliven zu den Nudeln geben. Zwei Zwiebeln, den Knofi, die Paprikas und Zucchinin in einem El Butter 10min dünsten, dann mit 1/8 l Gemüsebrühe aufgießen und mit Pfeffer und Salz abschmecken. Mit dem Creme Fraiche das gedünstete Gemüse unter die Nudel mischen. Die Champions, trocken mit Küchenpapier, putzen und in Scheiben hobeln. Die Tomaten würfeln. In einem Topf die Zwiebel mit den Champions in l ca.5-7min. dünsten, dann die Tomaten mit Saft (oder bei frischen Tomaten die Brühe extra, siehe Zutaten) und Tomatenmark zugeben. Mit 1 1/2 El Oregano, zwei Tl Zucker, einen Tl Gemüsebrühe und Pfeffer würzen. Die Käse reiben und mischen. Die Auflaufform mit dem Pinsel ausbuttern und mit Semmelbrösel ausstreuen. Nudelmischung einfüllen, Tomatensoße drüber, mit Käsemischung bestreuen und 6 El Sahne drüber verteilen. Für ca. 30min im auf 180c Vorgeheizten Ofen backen. Der Auflauf ist fertig, wenn der Käse goldbraun gebacken ist.